Vom 14. – 16. Dezember 2018 ist der Pfadfinderfördererkreis wieder mit einem Stand auf dem Coburger Weihnachtsmarkt vertreten. Am 16. Dezember 2018 werden die Weißen Eulen von der Altpfadfindergilde wieder das Friedenslicht nach Coburg holen. Alle Meuten und Biber aus dem Horst Rebellen treffen sich aus diesem Anlass auf dem Coburger Schlossplatz zu einem gemeinsamen Geländespiel durch den Hofgarten und im Anschluss daran ist die Abholung durch die Eltern geplant um das Friedenslicht mit nach Hause zu nehmen.

Info's gibt es bei uns und zum download auf unserer Homepage. Wir freuen uns auf Euer Kommen

Sophia & Stöpsel